Geschichte

1966 wurde der Betrieb von Georg und Maria Neumair in Dietmannsried gekauft. Der Betrieb war ursprünglich ein reiner Endverkaufsbetrieb. Es wurden überwiegend Schnittblumen, Topfpflanzen und Gemüse produziert und vermarktet.

 

1986 übernahm Sohn Bruno Neumair mit seiner Frau Susanne den Betrieb. Es wurde ein neues Ladengebäude und Verkaufsgewächshaus gebaut. Der Betrieb  wurde im laufe des Jahres vergrößert und umgebaut. Neueröffnung des Ladens 1987.

 

1992 wurde der Außenbetrieb (3.000 m²) bei Käsers gekauft. . 1994 Neubau eines Kappengewächshaus im Hauptbetrieb. 1996 wurde ein Folienhaus im Außenbetrieb gekauft.

2000 Umbau im Hauptbetrieb. Es wurden Ebbe-Flut-Tische eingebaut und die Dacheindeckung umgerüstet. Dabei wurde ein neues Verkaufsgewächshaus gebaut, ebenfalls mit Ebbe-Flut-Bewässerung.

2001 kam ein neues Cabri Gewächshaus dazu. Zwischen den Jahren erfolgten weitere Modernisierungen wie Wegebau und Dachumrüstung.

2010 Neubau im Außenbetrieb, 4.000 m². Gesamtfläche ca 10.000 m² Hochglas und 37.500 m² Freilandfläche

Team

Unser Team besteht aus rund 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.  Daneben beschäftigen wir in Saisonzeiten bis zu 4 Aushilfskräfte.

Die Betreiberfamilie:

  • Bruno und Susanne Neumair, Betriebsleiter

  • Melanie Neumair, Gärtnermeister, Ausbilder im Bereich Zierpflanzen

  • Jacqueline Neumair, Floristin, Ausbilder im Bereich Floristik

  • Ramona Neumair, Floristin, spezialisiert auf Hochzeitsfloristik

 

Unsere Mitarbeiter:

  • 1 Floristin

  • 2 Gärtner(in)

  • 3 Auszubildende

  • 2 Hilfskräfte

  • 3 bis 4 Saisonarbeiter